Virenschutz Informationen auf refer.fr refer.fr
Virenschutz
Viren
Virenscanner
Antivirensoftware
Antivirus
Spyware
Antispy
Trojaner
Firewall
Dialer
Dialerschutz
Spam
Spamfilter
Antispam
Anonym Surfen
Antivirenprogramm

Spyware

Als Spyware bezeichnet man Programme, die ohne Zutun des Nutzers persönliche Daten ins Internet versenden. Oft dient Spyware dazu, Informationen über das Nutzungsverhalten des Users zu erhalten, um beispielsweise Werbung auf den eigenen Seiten darauf anzupassen.

Spyware kann aber auch Einstellungen auf dem eigenen Computer verändern. So rufen viele Spyware-Programme automatisch bestimmte Websites auf, verändern die Startseite des Browsers oder fügen den Favoriten-Ordnern ungewollt Links hinzu.

Bekannt ist auch folgende illegale Masche: Der Nutzer installiert - beispielsweise über ein kostenloses scheinbares "Hilfsprogramm" - unbemerkt Spyware auf dem Rechner. Nachdem sich diese im System eingenistet hat, ruft sie Webseiten und Bannerwerbungen auf, die den User vor einer Vireninfektion warnen und ihm gleichzeitig eine teure Software zur Entfernung der Spyware anbietet.

Längst ist auch um Smartphone Apps eine heftige Diskussion um Datenschutz und Spionagesoftware entbrannt. Einige Anwendungen können zum regelrechten Ausspionieren des Nutzerverhaltens genutzt werden. Da Smartphones und Tablets fast permanent online sind, werden stetig Daten an Server geschickt. Kritisiert wird hier oft, dass dem User nur unzureichend klar wird, welche Daten er preisgibt. Denn wer liest bei der App-Installation schon die Nutzerbedingungen genau durch? Einen interessanten Artikel zum Thema hat Focus.de veröffentlicht.

 
Fettabsaugen
DSL
Virenschutz
Impressum